Zum Inhalt Zum Hauptmenü

Mein Leben ist eine Pilgerreise – Aus Spaß wurde Ernst

Im Juni 2017 packte Ernst Merkinger seine Siebensachen und zog zu Fuß los, den Jakobsweg entlang. Viereinhalb Monate und 3476 Kilometer später kam Merkinger am Ziel seiner Reise in Marrakesch an. Seine spannenden, tiefgründigen und zugleich spritzig-witzigen Erzählungen erleben Sie am 5. März 2019 um 18.30 Uhr im 48er-Tandler.

Ernst Merkinger berichtet über Begegnungen mit Menschen, Krisen und gelungene Momente. Und auch darüber, wie ein 27-Jähriger sich so eine Pilgerreise finanziert​. Auf seinem Marsch fand er unzählige Anhänger. Auch zahlreiche Medien im In- und Ausland berichteten über seine Reise. Entschleunigung ist eines der wesentlichen Elemente, die ihn vom Gehen als Fortbewegung überzeugen.

Sein Buch „Mein Leben ist eine Pilgerreise“ ist auch im Buchhandel erhältlich. Ernst Merkinger schreibt mit einer Leichtigkeit, dass es eine Freude ist. Ein Lesevergnügen von der ersten bis zur letzten Seite!

Veranstaltungsinfo

Kostenlose Anmeldung:
per E-Mail: oa@ma48.wien.gv.at
telefonisch: 01/58817 48227

https://www.ernstjetzt.com/

 

  • ma48
  • facebook
  • google
  • youtube
  • twitter
  • instagram
Kontakt zum 48er-Tandler
Siebenbrunnenfeldgasse 3/Einsiedlergasse, 1050 Wien
Telefon: +43 1 58817 48702 48ertandler@ma48.wien.gv.at