Zum Inhalt Zum Hauptmenü

Der 48er-Tandler ist zurück!

Das Warten hat ein Ende – nach der Corona bedingten Sperre startet der 48-Tandler ab 6. Mai wieder mit tollen Angeboten. Das Sortiment ist wie gewohnt breit gestreut – ungewohnt sind die notwendigen Änderungen aufgrund der vorgegebenen Sicherheitsbestimmungen wie „Maskenpflicht“ und „Mindestabstand“.

 

 

 

Passend zur aktuellen Situation gibt es im Tandler nicht nur günstige Altwaren und Computer, sondern auch viele nützliche Dinge für den Zeitvertreib daheim. Besonders zu empfehlen sind etwa Spiele, Bücher, Musikinstrumente oder auch Gegenstände für den Garten. Dazu zählen etwa Griller, Rattan-Sessel, Liegen und Schirme.

 

 

 

Aber auch kostengünstige Fahrräder sowohl für Kinder (ab € 20,-) als auch Erwachsene (ab € 40,-) finden sich im aktuellen Angebot. Die Fahrräder sind mit Reflektoren ausgestattet und sofort fahrbereit. Klingeln und Lichter sind jedoch nicht montiert. Bei der Suche nach weiteren sportlichen Fortbewegungsmöglichkeiten wird man ebenfalls fündig – zahlreiche Scooter, Skateboards und Rollerskates stehen zum Verkauf bereit.

 

Neben der attraktiven Preisersparnis im Vergleich zu Neuware werden durch die Wiederverwendung der Altwaren wertvolle Ressourcen gespart und ein wichtiger Beitrag zum Klimaschutz geleistet.

 

 

 

 

Schutzmaßnahmen im Detail

Zum Schutz der KundInnen und MitarbeiterInnen im 48er-Tandler sind folgende Maßnahmen unbedingt erforderlich und einzuhalten:

 Verpflichtung zum Tragen von Mund-Nasen-Schutz
 Beschränkte Anzahl an KundInnen gleichzeitig im Geschäft
 Einhaltung des Mindestabstand von 1 Meter
 Verpflichtende Verwendung des bereitgestellten Einkaufswagerls
 „Einbahnsystem“ zur Trennung des KundInnenstroms

 

  • ma48
  • facebook
  • google
  • youtube
  • twitter
  • instagram
Kontakt zum 48er-Tandler
Siebenbrunnenfeldgasse 3/Einsiedlergasse, 1050 Wien
Telefon: +43 1 58817 48702 48ertandler@ma48.wien.gv.at